Atelier am Forsthaus

 

Mitten in Gaildorf, am 49, Breitengrad, im Umfeld des Graf – Pückler – Heimes neben dem gräflichen Forsthaus, ist das Atelier von Erika Genser.


 

Außentreppe führt zum Atelier

Man kann von außen nicht ahnen, was unter dem Dach zu erwarten ist!

 

Sowohl im Atelier als in der Galerie können Aquarelle, Zeichnungen, Holzobjekte, Collagen und Kalligrafie betrachtet und gekauft werden.

 

Ein Blick ins Atelier

So könnte der erste Eindruck sein,

wenn man die Treppe hoch kommt.



Immer wieder neu gestaltet sich der Anblick.



 Das ist die rechte Seite im Präsentationsraum.



Im Verkaufs- und Präsentationsraum gibt es auch eine große Zahl an christlichen Kunstkarten.

Noch ein Blick ins Atelier

Auch so kann es aussehen!

 

Einblick in den Arbeitsraum. Überall gibt es etwas zu sehen!



Eine Vielzahl an Holzkunst und Holzgeheimnissen

findet sich in allen 4 Räumen



Einige Beispiele von Holzkunst


Holzgeheimnis


 

Das Atelier ist in der Regel jeden Dienstag

 von 15.00 - 17. 00 Uhr

und jeden Donnerstag von 

16.00 Uhr - 18. 00 Uhr geöffnet

oder nach Vereinbarung.


Bei längeren Anfahrten ist es hilfreich, vorher anzurufen, um den Besuch gut planen zu können.


In der Corona - Pandemie - Zeit

empfiehlt es sich besonders, vorher anzurufen.

Telefon 07971 - 976020

ErikaGenser@t-online.de

**************************


Meine Karten, Poster, Lesezeichen, Aufkleber

in sehr hoher Druckqualität,

oder ein Katalog

können auch direkt beim Verlag bestellt werden:

Müller Fotosatz & Druck, Johannes – Gutenberg – Straße 1, 95152 Selbitz . Telefon 09280 / 971-0 info@druckerei-gmbh.de

www.druckerei-gmbh.de